Standfestigkeit muss geprüft werden!

Was tun bei losen Grabsteinen?

Naturstein ist extrem robust und langlebig. Grabsteine aus dem Material sind für die Ewigkeit gemacht. Trotzdem kann es passieren, dass Friedhofsverwaltungen die Standfestigkeit einzelner stehender Grabsteine bemängeln – aber das liegt fast nie am Stein an sich, sondern an dessen Befestigung bzw. dem Fundament. Ein loses Grabmal ist eine Gefahrenquelle und diese muss beseitigt werden. […]

Weiterlesen


Die vielfältige Oberflächenbearbeitung von Naturstein

Wer einen Friedhof besucht, merkt schnell: Kaum ein Grabstein ähnelt dem nächsten. Das liegt nicht nur an den Inschriften, sondern an der unterschiedlichen Gestaltung der Natursteine. Ihre Oberflächen lassen sich auf vielfältige Weise bearbeiten. Zum Beispiel durch Riffeln, Spitzen oder Stocken. Kurz Natursteine stellt Ihnen einige handwerkliche Fachbegriffe und ihre Bedeutung vor.   Jeder Stein […]

Weiterlesen


Ruhezeiten für Gräber: Was passiert, wenn die Ruhe endet?

Gräber sind besondere Orte der Erinnerung und wichtiger Bestandteil der Trauerverarbeitung. Doch sie bestehen meistens nicht ewig, sondern nur für die Dauer der Ruhezeit. Die Ruhezeit (auch Ruhefrist genannt) wird von der örtlichen Friedhofsverwaltung – meist in Zusammenarbeit mit Gesundheitsämtern – festgelegt. In diesem Zeitraum darf ein Grab nicht wieder neu belegt werden. Sie soll […]

Weiterlesen


Wenn das Grab umziehen soll: Alles über Umbettungen

Die Totenruhe ist unantastbar – und darf bei Grabumbettungen trotzdem gestört werden? Das ist nur erlaubt, wenn spezielle Gründe für eine Umbettung sprechen. Ein Umzug der Familie in den Nachbarort gehört häufig nicht dazu und viele Angehörige blicken mit Unglauben auf ihre an geltenden Gesetzen gescheiterten Anträge. Kurz Natursteine klärt Sie über die Grenzen und […]

Weiterlesen


Grabstein-Symbole und ihre Bedeutung

Aufgeklappte Bücher, Efeu oder Ähren – auf Grabsteinen werden immer wieder Symbole verewigt, mit deren Hilfe ein individueller Bezug zum Verstorbenen dargestellt wird. Der Grabschmuck verziert Grabsteine, ohne Worte zu verlieren. Doch welche Bedeutung haben die einzelnen Symbole?   Ein Überblick: Ähre und Traube Ähren und Trauben sind Symbole für Brot und Wein. Beim Abendmahl […]

Weiterlesen