Grabmale als Trendprodukt

 


News
-

Messebericht Stone-Event 2017

Vorab erst einmal vielen Dank an die zahlreichen Besucher und Freunde der Kurz Natursteine GmbH, die mit uns gemeinsam „70 Jahre Kurz Natursteine“ gefeiert haben. Wir haben uns über den großen Andrang sehr gefreut und der diesjährige Stone-Event war für alle Beteiligten ein großer Erfolg.

Insgesamt über 300 Kunden, sowie zahlreiche Vertreter von Presse und TV, konnten wir über die drei Messetage im Naturstein-Zentrum Bergstraße begrüßen. Das ist Besucher-Rekord! Unsere Ausstellung sowie der neue Kurz 3D Grabmal Konfigurator wurde sehr gut vom Messepublikum angenommen. Auch die Abendveranstaltungen wie die Varieté-Vorstellung im Pegasus, sowie der Gala-Abend mit Stargast „Deborah Sasson“ konnten schwer beeindrucken. Das abschließende und unvergessliche Feuerwerk hat  ebenfalls bleibenden Eindruck hinterlassen. Für diejenigen die danach immer noch nicht genug hatten, machte schlussendlich unser DJ-Team bis in die frühen Morgenstunden mit fetzigen Beats die Nacht zum Tag.

Bereits am Freitag waren Kunden aus ganz Deutschland, Österreich, der Schweiz, Luxemburg, Belgien und Frankreich angereist, um beim diesjährigen Stone-Event dabei zu sein. Bei sommerlichen Temperaturen unter Palmen, italienischen Köstlichkeiten und der einen oder anderen Kugel Eis, kam beim einen oder anderen schon fast Urlaubsfeeling auf.

Im Mittelpunkt des Stone-Event 2017 stand aber nicht nur das Motto „70 Jahre Kurz Natursteine“. Wieder einmal konnten sich unsere Kunden von einer Produkt-Mischung aus bewehrten Klassikern und Neuheiten überraschen lassen. Wie zum Beispiel der neuen Serie „Colorline“, die durch moderne Farbverläufe in Kombination mit Edelstahl und Swarovski-Ornamentik Grabsteine wieder einmal ganz anders in Szene setzt. Auch die neuen Massivplatten „Nexus“ oder die neuen Edelstahlkreuze „Quattro“ überzeugten auf der ganzen Linie und sind ab sofort fester Bestandteil der Kurz-Produktpallette. Des Weiteren wurden auch wieder verstärkt Modelle und Anlagen aus  Eigenproduktion präsentiert und dabei viel Wert auf außergewöhnliche Ornamentik gesetzt.

„Nichts ist so alt wie der Erfolg von gestern.“ weiß Oswald Kurz aus jahrelanger Erfahrung als geschäftsführender Gesellschafter zu berichten.  „Erfolg muss man sich immer wieder neu erarbeiten.“ Und genau aus diesem Grund gehen die Kurz Natursteine immer wieder neue Wege und stellen damit die Weichen für die Zukunft. „Ohne Social-Media und Internet geht es heute nicht mehr“ stellt Stephan Kurz fest, der zukünftig bereits in vierter Generation die Firmengeschicke weiter führen wird „weil es schon immer unsere innovative Firmenphilosophie war, immer einen Stein(ent)wurf voraus zu sein. Und das machen wir jetzt auch mit dem Konfigurator.“

Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle aber nicht nur bei den zahlreichen Messebesuchern, sondern natürlich auch bei unseren Mitausstellern der Firma Plein Bronzen, Weha und Möller Chemie. Bei Herrn Morgenroth, der mehrmals täglich Vorträge zum Thema „Erhaltung der Friedhöfe“ hielt. Bei der Firma Chrysantem aus Darmstadt-Eberstadt, die wir für die Bepflanzung unserer Urnenanlagen gewinnen konnten und die den diesjährigen Stone-Event deutlich aufwerteten. Sowie dem Pflanzen-Point aus Lorsch, die mit Palmen und Olivenbäumen unsere Ausstellung mit Wohlfühlatmosphäre bereicherten. Und zu guter Letzt natürlich beim gesamten Team der Kurz Natursteine, die durch Ihr unermüdliches Engagement diesen Event überhaupt erst möglich gemacht haben.

Insgesamt also ein absolut gelungenes und abwechslungsreiches Messewochenende, bei dem jeder auf seine Kosten gekommen ist. Einige Messe-Impressionen finden Sie zum einen in der Galerie oder im siebenminütigen Videoclip von Metropolregion.tv.

Wir freuen uns bereits jetzt auf den nächsten Stone-Event 2018!

 
 
 

Video

 
 

Galerie

Stone-Event 2017
 

 
 
Messehalle/Produkte
 

 
 
Außengelände
 

 
 
Abendveranstaltung Freitag
 

 
 
Gala-Abend Samstag
 

Kurz Natursteine

Kurz Natursteine

Wir sind ein Familienbetrieb, der seit über 70 Jahren in der Natursteinbranche tätig ist. Durch die individuelle Gestaltung von Denkmälern und das Aufzeigen von neuen Wegen und Visionen ist unser Unternehmen zu einem der führenden Produzenten und Importeure in Deutschland geworden.







Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Steinmetz finden:
Kurz Natursteine